Herzlich Willkommen - Alle Bestellungen verschicken wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei

Hilfe für Afrika

Wir spenden 10% eines jeden (Netto-) Umsatzes für Afrika!

Auch stellten wir sicher, dass alle Gelder zu 100% wirklich dort ankommen,

mit Hilfe von Mathias Monzebe:

Mr. Monzebe

Er ist mindestens 1 x im Jahr in seinem Heimatdorf, in der Zentralafrikanischen Republik, wo seine Eltern heute noch leben.

Der Bürgermeister ist ein alter Schulfreund von ihm.

Zur der Zeit als Mathias noch dort lebte, wagten nur er und sein Freund es, zur Schule zu gehen.

Sie mussten, um Bildung zu erlangen, 35 km zu Fuß zurücklegen, und dies teilweise durch äußerste gefährliche Gebiete.

Um so mehr hat es sich für die beiden gelohnt. Es gibt jetzt (aufgrund von Spendengeldern) eine eigene Schule im Dorf:

 

Auch einen Brunnen gibt es nun dort. Der Bürgermeister hat ihn persönlich eingeweiht. Das gesamte Dorf war anwesend.

Die Fotos zeigen ihn, wie er symbolisch den ersten Schluck Wasser aus diesem Brunnen trinkt.

Bildung war auch in diesem Falle der Schlüssel zu mehr Überleben!